Home

Produkte

Preise / Bestellen

Kontakt

Aktuell

Dokumente (PDF)

RECHTSHINWEISE

Aufgrund der immer diffuser werdenden Rechtslage und -sprechung in Bezug auf Internetangebote und deren Nutzung bitten wir um Kenntnisnahme der nachstehenden Rechtshinweise, die für unser komplettes Internetangebot gelten:

Haftungsausschluss

Für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der von uns bereitgestellten Informationen können wir keine Gewähr übernehmen.Ebenso ist eine Haftung für Schäden materieller oder ideeller Art, die sich im Zusammenhang mit der Nutzung oder Nichtnutzung der angebotenen Infomationen ergeben, grundsätzlich ausgeschlossen.

Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Wir behalten uns ausdrücklich vor, Teile der Seiten, des Angebots oder von Downloads ohne besondere Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder ganz oder teilweise einzustellen.


Urheberrecht

Das Urheberrecht für von uns veröffentlichte Dokumente liegt alleine bei uns. Eine Vervielfältigung oder Verwendung der Dokumente oder Teile davon ist ohne unsere ausdrückliche Zustimmung nicht gestattet.

Alle innerhalb des Internetangebots genannten und ggf. durch Dritte geschützte Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichnungsrechts und den Besitzrechten der jeweilig eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der blossen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind.

NTi ® ist ein eingetragenes Warenzeichen der Fa. Rudolf Ille Nachrichtentechnik.


Hinweis auf Rückgaberecht

Rückgabebelehrung:

Für Vertragsabschlüsse, die in den Geltungsbereich des Fernabsatzgesetzes (FernAbsG) fallen, gilt für Verbraucher im Sinne des §13 BGB gilt folgendes:

Rückgaberecht

Für Vertragsabschlüsse, die in den Geltungsbereich des Fernabsatzgesetzes (FernAbsG) fallen, gilt für Verbraucher im Sinne des §13 BGB folgendes:

Sie können die erhaltene Ware ohne Angabe von Gründen innerhalb von 14 Tagen durch Rücksendung der Ware zurückgeben. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform (z. B. als Brief, Fax, E-Mail), jedoch nicht vor Eingang der Ware. Nur bei nicht paketversandfähiger Ware (z. B. bei sperrigen Gütern) können Sie die Rückgabe auch durch Rücknahmeverlangen in Textform erklären. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung der Ware oder des Rücknahmeverlangens. In jedem Fall erfolgt die Rücksendung auf unsere Kosten und Gefahr.

Die Rücksendung oder das Rücknahmeverlangen hat zu erfolgen an:


Rudolf Ille Nachrichtentechnik

Dinkelbergstr. 10

D - 79540 Lörrach

Telefaxnummer: 07621 / 18840

E-Mail-Adresse: info@nti-online.de


Rückgabefolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist.

Im Falle einer wirksamen Rückgabe sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen herauszugeben. Bei einer Verschlechterung der Sache und für Nutzungen (z. B. Gebrauchsvorteile), die nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand herausgegeben werden können, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter „Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise“ versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung der Ware oder des Rücknahmeverlangens, für uns mit dem Empfang.

Bitte beachten Sie unbedingt die weiteren Einzelheiten und Ausnahmen zum Rückgaberecht, die in unseren Allgemeinen Geschäftbedingungen (AGB) enthalten sind.


Rechtswirksamkeit

Die obenstehend aufgeführten Punkte gelten für unser komplettes Internetangebot. Ergänzend dazu gelten unsere >>>Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB)

Sollten Teile oder einzelne Formulierungen der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht mehr vollständig entsprechen, bleiben die übrigen Teile in ihrer Gültigkeit davon unberührt.